Aus Tribalwars Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aufgrund der erhöhten Grundverteidigung des Walls stribt oft ein kleiner Teil der angreifenden Truppen.

Jedes Dorf, egal ob es verlassen ist oder nicht, verfügt über eine Grundverteidigung. Das ist ein Verteidigungswert, den jedes Dorf auch ohne Truppen besitzt und der mit jeder Wallstufe steigt. Bei einem Kampf wird die Grundverteidigung mit den Verteidigungswerten der im Dorf befindlichen Truppen verrechnet. Auch ein Dorf ohne einen Wall besitzt eine Grundverteidigung von 20, die dann pro Stufe des Walls um 50 steigt.

Durch die Grundverteidigung kann man es sich auch erklären, dass bei Angriffen auf leere Dörfer möglicherweise einige der angreifenden Truppen sterben. Sowohl die Moral wie auch das Glück wirken sich in den ensprechenden Prozenten auf die Grundverteidigung aus, der Nachtbonus jedoch nicht.


Wallstufe Grundverteidigung
0 20
1 70
2 120
3 170
4 220
5 270
6 320
7 370
8 420
9 470
10 520
11 570
12 620
13 670
14 720
15 770
16 820
17 870
18 920
19 970
20 1020